E-Mail

Veranstaltungen

Veranstaltung

Titel:
Lit­er­a­Tour Nord — Ulrike Draes­ner liest aus „Kanalschwimmer“
Wann:
22.01.2020 19.30 Uhr
Wo:
Heinrich-​Heine-​Haus – Lüneburg
Kat­e­gorie:
Lesung

Beschrei­bung

Ulrike Draes­ner, 1962 geboren, schreibt Romane, Erzäh­lun­gen, Gedichte und Essays und erhielt u. a. den Joachim-​Ringelnatz-​Preis und den Nicolas-​Born-​Literaturpreis; zwei ihrer ins­ge­samt fünf Romane waren für den Deutschen Buch­preis nominiert. Seit 2018 unter­richtet sie als Pro­fes­sorin für lit­er­arisches Schreiben am Deutschen Lit­er­a­turin­sti­tut Leipzig.

Dass er „zu sicher“ gelebt hat, begreift Charles mit Anfang 60, kurz vor seinem Ruh­e­s­tand. Als seine Frau ihm eröffnet, dass ein anderer Mann for­tan das Haus mit ihnen teilen soll, setzt er ihrem Traum zunächst einen eige­nen ent­ge­gen: ein­mal im Leben durch den Ärmelka­nal zu schwim­men. Das Wasser verän­dert Charles’ Sicht auf sein Leben: auf die Som­mer der Liebe in den Siebzigern, men­schliche Lei­den­schaften, gescheit­erte Utopien. Ein Auf­bruch im Alter, ist das möglich? Gel­ten die frühen Ide­ale noch – oder wieder? Der Kanal ist kalt, die Strö­mung mächtig. Am Ende wird Charles klar, dass er nicht über seinen Schat­ten sprin­gen muss. Er kann ihn durchschwimmen.

Veranstaltungsort

Ver­anstal­tung­sort:
Heinrich-​Heine-​Haus
Straße:
Am Ochsen­markt 1a
PLZ:
21335
Stadt:
Lüneburg
Land:
Land: de
Joomla tem­plates by a4joomla