Literaturkreis

In unserem Lektüre-Gesprächskreis treffen sich seit Jahren Gisela Müller und interessierte Leserinnen und Leser, um sich über Bücherempfehlungen und Leseerfahrungen auszutauschen.

Gisela Müller

Jeden 3. Montag des Monats treffen sie sich im Heinrich-Heine-Haus von 17 – 18.30 Uhr und diskutieren über ihre Eindrücke eines bestimmten Buches – meist engagiert mit unterschiedlichen Urteilen. Freuen Sie sich auf einen anregenden Nachmittag.

Regelmäßig jeden 3. Montag im Monat, 17 Uhr im Heinrich-Heine-Haus.

Bei den nächsten Treffen werden folgende Lektüren besprochen und sollten vorher gelesen werden.

PROGRAMM 2024

15.01.2024Gemeinsame Planung des Programms
19.02.2024Serhij Zhadan: HIMMEL ÜBER CHARKIW
18.03.2024Henry James: ÜBERFAHRT DER DAME
15.04.2024Ludmilla Ulitzkaja: MEDEA UND IHRE KINDER
27.05.2024Natascha Wodin: IRGENDWO IN DIESEM DUNKEL
17.06.2024Martin Suter: EIN PERFEKTER FREUND
15.07.2024Dincer Gücyeter: UNSER DEUTSCHLANDMÄRCHEN
19.08.2024n.n.
16.09.2024Daniel Kehlmann: LICHTSPIEL
21.10.2024n.n.
18.11.2024Michaela Mugia: ACABADORA
16.12.2024GEDICHTE